Vernehmlassungsprozess

Wird ein Gesetz mit grosser Tragweite auf kommunaler, kantonaler oder nationaler Ebene erarbeitet, ist gesetzlich eine Vernehmlassung (öffentliche Mitwirkung) erforderlich. Dabei hat die Bevölkerung, involvierte politische Behörden, Parteien oder Verbände vor der Gesetzesverabschiedung die Möglichkeit, ihre Stellungsnahme mit einzubringen. Der Gesetzesgeber erhält dadurch wertvolle Rückmeldungen zum Gesetzesentwurf und kann letzlich die Akzeptanz des Gesetzes steigern.

Die Durchführung einer Vernehmlassung ist mit sehr hohem administrativem Aufwand verbunden. Ein grosser Teil dieser Arbeit liegt in der Auswertungen und Zuordnung der Rückmeldungen. Diese werden durch die Vernehmlassungsteilnehmer meist unstrukturiert und über verschiedene Medien angeliefert. Auch das Verwalten der Vernehmlassungsteilnehmer und die spätere Gesetzesüberarbeitung ist mit viel Aufwand verbunden.

Der Vernehmlassungsprozess in der Übersicht.

Kanton Obwalden wird zum digitalen Pionier.

Mit der Gesetzesrevision zum Kantonalen Richtplan Obwalden steht 2019 auch im zentralschweizer Kanton eine Vernehmlassung an. Um diese effizient zu gestalten, setzte Obwalden als erste Behörde auf eine digitale Gesamtlösung für Vernehmlassungen und wird somit zum Pionier im Bereich der E-Vernehmlassung.

Mit der innovativen Gesamtlösung (vernehmlassung.ow.ch), entwickelt von der Snapdesign AG, kann der Vernehmlassungsprozess wesentlich effizienter, nachvollziehbarer und schneller durchgeführt werden. Dafür konzipierte und realisierte Snapdesign eine dialogbasierte Vernehmlassungsplattform, welche sowohl die Erfassung für den Vernehmlassungsteilnehmer vereinfacht als auch massive Effiizienzsteigerungen in der Auswertung mit sich bringt.

Neben der Erfassung und Auswertung von konkreten Änderungsanträgen zum Gesetzesentwurf, ermöglicht die dialogbasierte Kurzumfrage eine quantitative Erhebung des Zustimmungsgrad zu den Grundaussagen des Gesetzes.

Einblick in die E-Vernehmlassungslösung, eingesetzt im Kanton Obwalden

Gewinn für die Verwaltung und die Bevölkerung.

Neben den Effizienz-Vorteilen für die Verwaltung, werden mit der Plattform klare Vorteile für die Teilnehmer und somit für die Bevölkerung geschaffen. So können die Vernehmlassungsteilnehmer ihre Rückmeldungen gemeinsam und nachvollziehbar im Team erfassen und von einer unkomplizierten Zusammenarbeit innerhalb von Organisationen wie Gemeinden oder Parteien profitieren.

«

Mit der digitalen Vernehmlassung wird die interne Zusammenarbeit wesentlich vereinfacht. Alle betroffenen Fachstellen können ihre Beiträge auf der Plattform erfassen. Ein wichtiger Schritt zum papierlosen Büro.

»
Ivo Näpflin, Leiter Planung, Einwohnergemeinde Sarnen

Komplexes Thema verständlich aufbereitet.

Neben der digitalen Vernehmlassungsplattform realisierte Snapdesign auch eine Informationsplattform zur Richtplan Revision des Kantons, welche unter richtplan.ow.ch zu finden ist. Ziel: Die Bevölkerung erhält einen verständlichen Überblick über die Gesetzesrevision sowie die darin geplanten Massnahmen. Ein wichtiger Schritt, um die Akzeptanz des Vorhabens zu stärken und die Bevölkerung miteinzubeziehen.

Die Informationsplattform richtplan.ow.ch bringt die komplexe Richtplan-Thematik auf den Punkt.
«

Ich bin begeistert von der Arbeit unserer Behörden. Das Vernehmlassungstool ist eine echte Möglichkeit für den Bürger, sich aktiv am politischen Vorgang zu beteiligen. Herzliche Gratulation für die Bürgernähe.

»
Vernehmlassungs-Teilnehmer, Kt. Obwalden

Chancen der Digitalisierung optimal genutzt.

Der Kanton Obwalden nutzt mit der E-Vernehmassungslösung von Snapdesign die Chancen der Digitalisierung, um die internen Prozesse massiv zu optimieren und schafft zusätzlichen Kundennutzen durch eine einfache Erfassungslösung bei der Bevölkerung. Dank dem pragmatischen Lösungsansatz von Snapdesign konnte das Projekt erfolgreich und in kürzester Zeit realisiert werden. Die Snapdesign AG freut sich ausserordentlich, mit dieser innovativen E-Government Lösung zur Digitalisierung der Schweiz beitragen zu können!

Möchten Sie mehr über die E-Vernehmlassungsplattform oder zum Thema "Effiziente Prozesse dank Digitalisierung" erfahren? Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.

Mehr zu diesem Thema lesen.